blumenwissen.com

 

    Home Zimmerpflanzen Sukkulenten Balkonpflanzen Gartenpflanzen
                                                  Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz

 

    Allgemeine Pflegehinweise
   Substrat
   Standort
   Gießen
   Umtopfen
   Kakteenpflege
   Mond und Pflanzen
   Pflanzen vermehren
   Forum

   nützliche Webseiten

 
 
 

 

 

Primula

Primula vulgaris, Primel, Kissenprimel

Die Primula gehört zur Familie der Primelgewächse (Primulaceae). Sie besitzt einen runden Blütenteller und ist niedrig wachsend mit einer  Wuchshöhe von 10 bis 15 cm. Ihre Blüten sind in den verschiedensten Farben von Februar bis April zu sehen.

Pflege:

Diese Pflanze sollte sonnig bis halbschattig stehen. Sie braucht  einen kühlen Platz am besten im Freien. Wird sie als Zimmerpflanze kultiviert sollen die Temperaturen nicht über 15 Grad liegen, denn sonst verblassen die Blüten schnell. Bekommt sie einen geschützten  Dauerplatz im Garten, wird sie Sie jedes Jahr im Frühjahr mit ihrer Blütenpracht verzaubern.

Für ausreichend Feuchtigkeit sollte gesorgt werden, denn  auf einen  trockenen  Wurzelballen reagiert  sie empfindlich. Staunässe unbedingt vermeiden!

Es gibt unzählige Arten, sie alle fühlen sich in einem  frischen, nährstoffreichen Substrat sehr wohl.

Primeln können sehr einfach vermehrt werden. Hierfür teilt man die alten Polster und pflanzt diese wieder neue ein.

 

 

 

© 2008-2018 by www.blumenwissen.com    Infos unter Impressum